A Time of their own

Es war ein kalter Wintertag in Colorado Springs . Der Himmel war vollkommen blau und es hatte diese Nacht geschneit . Andrew und Katie warteten am Bahnhof .

Michaela und Sully mussten in den Norden um Cloud Dancing zu besuchen und baten Andrew sich um Katie zu kümmern .

Michaela wusste , dass beide sich gut verstanden , und dass Colleen an diesem Tag von der Schule heim kommen würde und sich um Katie kümmern würde . Andrew machte es nichts aus , Katie um sich zu haben , weil er Kinder immer gern hatte , aber in seinem Herzen war Katie etwas Besonderes . Ihm war klar , dass er einige Zeit in ihrem Haus verbringen würde und dachte daran , wie Colleen sich fühlen würde , wenn er Tag und Nacht da bleiben würde .

Michaela hatte ihn gebeten , solange sie und Sully wegwären , in ihr Haus zu ziehen , damit er ein Auge auf ihre zwei Töchter hat . Als Andrew an Michaela's Blick dachte , als sie ihn bat bei den Mädchen zu bleiben , wurde er rot .

Obwohl sie mehr als Freunde waren , war Andrew der Gentleman , der warten wollte , bis er und Colleen schließlich heiraten . Er wollte sie fragen , ob sie ihn heiraten wolle und dachte , dass dies ein guter Zeitpunkt sei um es zu tun , aber nur wenn sie allein sein würden . ''Heute Abend'' dachte er . Er liebte die Küsse , die sich teilten , aber konnte seine fragenden Gedanken nicht helfen und wollte wissen , wie ihre erste gemeinsame Zeit sein würde . Er konnte es nicht erwarten , die Liebe seines Lebens wiederzusehen .

Katie zog an seinem Ärmel und sagte ''Andrew'' und zeigte auf den Zug . ''Leen kommt?'' fragte sie Andrew und er nickte . Er legte Katie rein und das kleine Mädchen kicherte . Er begann nachzudenken , wie es sein würde , wenn er und Colleen ihre eigenen Kinder hatten und hoffte , dass sie genauso aussehen würden wie ihre Mutter . Er liebte Colleen's Augen-und Haarfarbe , aber am meisten liebte er das Fühlen ihrer Lippe auf seiner und ... Er fing an , rot zu werden und hatte die anderen Leute , die auch dort standen , völlig vergessen .

Endlich hielt der Zug am Bahnhof an und Andrew . Als Andrew seinen Kopf hebte , sah er Colleen aus dem Zug steigen und sein Herz schlug heftiger .Er merkte , dass seine Liebe zu ihr gewachsen ist seit er sie das letzte Mal gesehen hat . Colleen sah sich um , dann ging sie schließlich auf Andrew zu . ''Wo sind Ma , Pa , Matthew und Brian ?'' wunderte sie sich .

''Hallo Andrew'' sagte sie und sah ihn an , sodass er die Liebe , die sie für ihn hatte , in ihren Augen erkennen konnte . Er wollte sie küssen , wollte es aber nicht in der Öffentlichkeit tun . Colleen übernahm Katie und fragte : ''Wo sind denn alle?''. Andrew erzählte ihr , dass Michaela und Sully in den Norden gegangen sind , um Cloud Dancing zu besuchen , und dass sie ihr Einverständnis für Brian gegeben haben mit seinem besten Freund Anthony draußen zu zelten . Matthew ist mit ihnen gegangen  , um ein Auge auf die beiden Jungs zu haben . Colleen schluckte . Sie wusste , dass sie einige Zeit mit Andrew verbringen würde , und dass sie die kleine Katie nicht vergessen wird .

Fortsetzung folgt

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!